AfD BW | KV Pforzheim/Enz

Euro zerstört Europa und unseren Wohlstand - die Bürger werden es bezahlen

05.10.2019
Die EZB weiss, das ist alles Giralgeld. Also wird man irgendwann den Stecker ziehen und eine Währungsreform machen. Aber erst, wenn die Kapitaleigner genug "Betongold" von dem Luftgeld gekauft haben. So haben die ihre Werte gesichert. Mit Inflation oder gar Konsum/Arbeit hat das gar nichts zu tun. vom (...)

WER WIRTSCHAFTSFEINDLICHE POLITIK SÄT, WIRD ARBEITSLOSIGKEIT ERNTEN

02.10.2019
Die wirtschaftsfeindliche Politik der Regierung ‘Merkel’ bricht das Rückgrat der deutschen Industrie. Man sägt am Ast auf dem man sitzt. Wir fragen uns: Wer soll eigentlich zukünftig die Kosten für die explodierenden Sozialkosten (...)

Wachsende Armut in Deutschland

02.10.2019
Die Zahl der Menschen, die sich in Deutschland bei einer Tafel mit Lebensmitteln versorgen, ist deutlich angestiegen.Das teilte der Verein Tafel Deutschland jetzt mit. So kamen innerhalb eines Jahres 150.000 Menschen neu dazu, ein Plus von zehn (...)

Konservative sind Pragmatiker und kennen keine ewigen Wahrheiten

01.10.2019
Der Konservative ist alarmiert, wenn der Staat - wie beim Thema illegaler Zuwanderung - rechtsstaatliche Prinzipien nicht beachtet. Ein Staat, der sich selbst nicht an Recht und Gesetz hält, macht sich zum Gespött; er dankt faktisch (...)

Doppelbuchungen beschönigen Integrationsergebnisse

01.10.2019
Während die Beschäftigungsquote von Asylbewerbern laut Medienberichten seit 2015 auf 40 Prozent gestiegen sein soll, berichtet die Bundesagentur von Arbeit, dass 75 Prozent der syrischen Asylbewerber Hartz IV-Leistungen beziehen. Wie kommt dieser offenkundige Widerspruch (...)

Horst Seehofer: Eine Selbstdemontage zum Merkelgetreuen

01.10.2019
Kaum zu glauben, was der Bundesinnenminister mit sich selbst angestellt hat. Noch 2018 als Bollwerk gegen Merkels Massenzuwanderung gehandelt, entpuppt sich Horst Seehofer als vom Kanzleramt gezähmtes (...)

DIESELMORD IM ÖKOWAHN

30.09.2019
Ein Beitrag von Dr. Alice Weidel, MdB: UNBEDINGT ANSEHEN UND TEILEN “Dieselmord im Ökowahn” wirft einen Blick auf die ideologische Politik nicht nur der Groko – und entlarvt diese als das, was sie ist: politisierter Klimawahn zu Lasten der Bürger und der Wirtschaft. Schalten Sie ein, verbreiten Sie diesen Beitrag, (...)

WIRTSCHAFTSKRISE STATT KLIMAWANDEL

27.09.2019
 WARUM WIR FREITAGS BALD GANZ ANDERE DEMOS SEHEN “[…] Warum geht niemand gegen die vollkommen irrsinnige Notenbankpolitik der Europäischen Zentralbank und den Euro, der Europa trennt anstatt es zu einen, und obendrein unseren Wohlstand zerstört, auf die Straße? Warum demonstriert niemand dagegen, dass nachweislich 648 (...)

SKANDAL: FILMCHEF ABBERUFEN WEGEN TREFFEN MIT AFD-CHEF

27.09.2019
Es ist ein riesen Skandal. Nachdem sich der Hessenflim-Chef Mending kürzlich privat mit unserem Parteivorsitzenden Meuthen getroffen hat, ist er nun von seinem Amt abberufen worden. Und das nennen wir Demokratie? Derartige Vorgänge kennen wir nur aus Diktaturen, aber nicht in (...)

ALICE WEIDEL ERNEUT ZUR FRAKTIONSCHEFIN GEWÄHLT

25.09.2019
Mal etwas erfreuliches aus Berlin: Alice Weidel und Alexander Gauland wurden mit großer Mehrheit als Fraktionsvorsitzende wiedergewählt. https://www.afdbundestag.de/fraktionsvorstand-turnusgemaess-neu-gewaehlt-2/ Zum originalen Beitrag auf (...)

PLEITEWELLE UNTER DEN AUTOZULIEFERERN ROLLT

24.09.2019
Die Einschläge kommen also immer näher. Auch dem Bodenseekreis stehen stürmische Zeiten ins Haus. Dabei ist das Problem hausgemacht. Unserer Regierung befindet sich in einer Öko-Hysterie ausgelöst durch Kinder, die Freitags die Schule schwänzen und Öko-Populismus betreiben. Ein Irrsinn! Die Politik sägt am Ast, auf (...)

KLIMAPAKET VON SPD UND CDU: DIE TEUERUNGSWELLE LÄUFT AN. KOSTEN RUND 54 MILLIARDEN. SIE ZAHLEN.

23.09.2019
Die detailliertere Analyse 2021 soll der Preis für Benzin und Diesel um drei Cent und in den folgenden fünf Jahren bis auf zehn Cent pro Liter teurer werden. Ab 2026 soll zudem der Einbau neuer Ölheizungen verboten werden. Wer seine alte Ölheizung gegen eine klimafreundliche Alternative eintauscht, erhält demnach eine (...)