AfD BW | KV Pforzheim/Enz

Wir dürfen Sie ganz herzlich auf unserer Internetpräsenz der
Alternative für Deutschland Pforzheim / Enzkreis begrüßen.

                                                                                                                                                                             

 

Die Alternative für Deutschland ist eine Mitmachpartei, die freiheitlich und demokratisch unterwegs ist.
Die Alternative für Deutschland ist auch eine Mutmachpartei, denn wir haben nicht nur den Mut Dinge anzusprechen, die im Argen liegen, wir haben auch den Mut uns mit konstruktiven Vorschlägen in die Diskussion einzubringen.

 

70 Jahre Grundgesetz. Wir stehen drauf!

 

Sehr geehrtes Mitglied, sehr geehrter Förderer und Freund der AfD,

wie Sie wissen, möchte die AfD-Gemeinderatsfraktion das Projekt „Innenstadt-Ost“ in der jetzigen Ausgestaltung verhindern. Dies bedeutet, dass wir FÜR den Erhalt des Technischen Rathauses sind und GEGEN die Schließung des Schlossberges für den Autoverkehr. Argumente für unsere Position konnten Sie auch unserer Zeitung „Pforzheim im Blick“ entnehmen.

Deshalb wollen wir das Bürgerbegehren, das Sie im Anhang vorfinden, mittragen. Wir bitten Sie, mit uns zusammen das Bürgerbegehren gegen die Planungen von „Innenstadt-Ost“ zu unterstützen.

Wir bitten Sie, dabei folgende Dinge zu beachten:

  • Die Liste darf nicht verändert werden, da sie sonst ungültig wird. Das hat juristische Gründe.

  • Sie kann dennoch beliebig vervielfältigt und verteilt werden. Hier gibt es sicher viele Möglichkeiten auf beruflicher und privater Ebene, auch in Vereinen usw.

  • Sie können die Liste auch im AfD Fraktionsbürobriefkasten im Rathaus Pforzheim einwerfen.

  • Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung !

      zum Download     

KÜKENSCHREDDERN: TIERQUÄLEREI BEENDEN!

16.06.2019
45 Millionen Küken werden pro Jahr geschreddert. Vermeiden lässt sich die Tötung nur, indem die Geschlechtsbestimmung schon ab dem Hühnerei Standard wird und männliche Küken gar nicht erst ausgebrütet werden. Die Achtung vor anderen Lebewesen darf nicht dem Profit zum Opfer fallen. Wir lehnen das (...)

AUFHEBUNG DES BURKINI- VERBOTS IN KOBLENZER SCHWIMMBÄDERN LEISTET PARALLELGESELLSCHAFTEN VORSCHUB

16.06.2019
Ein Beitrag von Dr. Alice Weidel, MdB: Das Oberverwaltungsgericht von Rheinland-Pfalz hat das Koblenzer Burkini-Verbot für städtische Schwimmbäder in einem Eilverfahren vorläufig aufgehoben. Das Urteil, das Koblenzer Burkini-Verbot aufzuheben, ist ein falsches Signal. Eine Ganzkörperverschleierung in (...)

EU- PARLAMENT: FRAKTION DER EUROPÄISCHEN PATRIOTEN STEHT

15.06.2019
WIR WOLLEN EIN EUROPA DER ERNEUERUNG Und das Bündnis „Identität und Demokratie“ wird weiter wachsen, hinter den Kulissen laufen schon Verhandlungen. Ein Beitrag der AfD: ++ Fraktion der europäischen Patrioten steht: Wir wollen ein Europa der Erneuerung! ++ 73 Abgeordnete aus neun Ländern haben (...)

SEYRAN ATES MAHNT KEHRTWENDE IN DER DEUTSCHEN ISLAM- POLITIK AN

15.06.2019
„Wenn in der deutschen Islam-Politik nicht bald eine Kehrtwende stattfindet, werden wir an einem Morgen in 30 Jahren in einem anderen Land aufwachen.“ (Seyran Ates) Und den ganzen bunten Kulturrelativisten ruft sie zu: „Keine Toleranz den Feinden der Toleranz!“ Die prominentesten Islam- Kritiker in Deutschland, (...)

DEUTSCHLAND ZAHLT JÄHRLICH 630 MILLIONEN ENTWICKLUNGSHILFE AN CHINA

15.06.2019
Auch wenn die Altparteien mit Milliarden herumjonglieren und 630 Millionen für sie nur Peanuts sein mögen, so ist es doch das Geld des Bürgers, das hier verschwendet wird und einen Hauptkonkurrenten fließt. Der Vorgang steht in der Tradition eines Selbstverständnisses, das Deutschland als so reich, entwickelt (...)

AUTOINDUSTRIE STEHT VOR HISTORISCHEM EINBRUCH

14.06.2019
Schlimmer als nach der Finanzkrise! Laut Focus größter Einbruch seit 20 Jahren! Mit den großen Firmen dürften dann auch die Zulieferer Probleme bekommen. Schuld an der Situation ist zum einen das Schwächeln des chinesischen Marktes, vor allem aber ist das Problem hausgemacht. Es ist das Ergebnis der (...)

Recht auf Faulheit, Planwirtschaft bei Wohnungen: Grüne sind röter, als viele meinen

13.06.2019
Zitat..Grüne sind sich mit Roten jeglicher Ausprägung einig, dass der Wohnungsmarkt vom Staat noch viel stärker als bisher reglementiert und kontrolliert werden muss. Mietpreisstopp, Erschwerung von Modernisierungen, Enteignung von Wohnungsbesitzern: Den Grünen mangelt als nicht an Ideen, wie der Mangel an (...)

DIE MITTELSCHICHT HAT ES IMMER SCHWERER

12.06.2019
Und sie wird schmaler. Ein Beitrag von Dr. Alice Weidel, MdB: Geplünderte Mittelschicht: Die Freude bei einer Gehaltserhöhung währt nur kurz, denn der Staat kassiert Deutschlands Durchschnittsverdiener gnadenlos ab. Von 100 Euro mehr bleibt am Ende weniger als die Hälfte – bei einem Brutto-Verdienst über (...)

HEIDELBERGER GRÜNE: KLIMA, KLIMA ÜBER ALLES. JETZT WOLLEN SIE DEN PREIS FÜR DEN ANWOHNERPARKAUSWEIS EXPLODIEREN LASSEN

12.06.2019
Auch in Heidelberg lassen sie die Katze nach den Wahlen aus dem Sack. Der Anwohnerparkausweis soll möglichst schnell so viel kosten wie ein Jobticket für Busse und Bahnen – also nicht mehr 36 Euro im Jahr, sondern 42 Euro im Monat. Begründung: “Autofahren muss man mindestens so teuer machen wie den Nahverkehr, (...)

 

Aktuelles und Neuigkeiten über uns finden Sie auch auf:                Facebook                  Youtube                  Twitter

 

 Aktuelles von unseren Landtagsabgeordneten finden Sie auf    Dr. Bernd Grimmer und    Bernd Gögel