AfD BW | KV Pforzheim/Enz

Sinti-Allianz: keine Zensur von „Zigeuner“ – Soßendiskussion „unwürdig“

23.Aug.2020
Die „Sinti Allianz Deutschland“ wendet sich gegen Bestrebungen, das Wort „Zigeuner“ zu zensieren, und hält selbst an diesem Ausdruck fest. Gegenüber der Sprachzeitung DEUTSCHE SPRACHWELT bezeichnete Manfred Drechsel, der 2. Vorsitzende der Allianz, die gegenwärtige Soßendiskussion als (...)

Geheime Unterwanderung der Wirtschaft

21.Aug.2020
Wie Angela Merkel heimlich den Sozialismus eingeführt hat.  Seid bereit, immer bereit: Coca-Cola und andere Konzerne werben seit Corona, als wären ihre Chefs Thälmann-Pioniere und die Slogans im Politbüro erdacht worden. Eine fiktive Verschwörungstheorie mit ganz realen (...)

Wahlen sind das Korrektiv der Demokratie

15.Aug.2020
Schauen Sie sich einmal einen politischen Polizistenverprügler an, der die Kurve gekriegt hat. Joseph Martin Fischer war schlau genug, nicht im Gefängnis zu landen und verkauft sich heute als moralisierender Elder Statesman (s. https://app.handelsblatt.com/…/gastkommentar…/26051520.html…). Derselbe Mann, der uns mit (...)

Masken gratis an deutsche Bevölkerung verteilen, statt ans Ausland verschenken!

14.Aug.2020
Nachdem noch zu Beginn des Jahres in Deutschland keine ausreichende Schutzausrüstung zur Verfügung stand und Gesichtsmasken von Bundeskanzlerin Merkel pauschal als „Virenschleudern“ bezeichnet wurden, plant Bundesgesundheitsminister Spahn nun plötzlich, 250 Millionen Masken im Wert von 275 Millionen Euro an andere Staaten zu (...)

Der neue Duden ist eine einzige linkspolitisch, genderideologisch und denglisch verzerrte Enttäuschung, zur Durchsetzung linker Politik!

14.Aug.2020
„Der Duden ist keine Schreibhilfe mehr, sondern eine Ideologiehilfe zur Durchsetzung linker Politik.“ Mit diesen Worten kritisiert Bernd Gögel - AfD-Fraktionsvorsitzender die neue Mannheimer Duden-Ausgabe, die heute erscheint. „Dass es mit insgesamt 148.000 Wörtern der umfangreichste Duden ist, den es je gab, ist das eine. Aber (...)

NACH 30 JAHREN SIND WIR NÄHER AN EINER DDR ALS VIELE GLAUBEN

12.Aug.2020
Selbst in der Merkel'schen Union gibt es noch Leute, die das Kind beim Namen nennen. "Die Kernfrage ist, warum bei gleicher Gefahrenlage die BLM-Demonstration gegen Rassismus allgemein gelobt und toleriert und die Demonstration vom 1. August allgemein verflucht wurde." Mal schauen, wann die Union ihrem Abgeordneten in den Rücken (...)

STRAFVEREITELUNG IM AMT

12.Aug.2020
Linksextreme haben in Berlin offensichtlich Narrenfreiheit. Unfassbar, wie weit es in diesem Land schon gekommen (...)

KEIN GENOSSE WIRD IM REGEN STEHEN GELASSEN

12.Aug.2020
Die angebliche Partei des „kleinen Mannes“ zeigt mal wieder, dass sie niemanden fallen lässt – sofern das Parteibuch rot ist. So sägte sie den bisherigen Wehrbeauftragten Hans-Peter Bartels ab und versorgte mit Hilfe der CDU/CSU die SPD-Politikern Eva Högl mit diesem Job. Högl läuft nämlich Gefahr bei der (...)

Das denkt Trumps Botschafter-Kandidat über Deutschland

09.Aug.2020
Douglas Macgregor, der voraussichtliche neue US-Botschafter in Deutschland redet Klartext: - Deutschland gäbe „Millionen aus für unerwünschte muslimische Invasoren“ anstatt für seine Streitkräfte. - "Muslimische Migranten kämen nach Europa mit dem Ziel, Europa in einen islamischen Staat zu verwandeln“. - (...)

Das ist ja wirklich der Hammer!

09.Aug.2020
Während Deutschlands Bürger seit Wochen mit Corona-Maßnahmen, Ausgangsbeschränkungen und der Maskenpflicht gequält werden, die deutsche Wirtschaft schrumpft wie noch nie in ihrer Nachkriegsgeschichte und Millionen von Bundesbürgern nicht mehr wissen, ob sie ihren Immobilienkredit, den Kredit fürs Auto oder die Miete (...)

Deutschlands Schwäche wird immer gefährlicher

09.Aug.2020
Dieses Bild sagt mehr als tausend Worte und bringt den Zustand der deutschen Politik wiederum ernüchternd auf einen Nenner,...bzw. auf einen Satz! "Deutschland schafft sich ab....!!!" Das wird immer deutlicher und diese Regierung hat keinerlei Inspirationen die Talfahrt abzubremsen! Außen nicht und innen erst recht (...)

LEITFADEN FÜR GESCHLECHTERGERECHTE SPRACHE...Stuttgart schafft „Sehr geehrte Damen und Herren“ ab

04.Aug.2020
Oberbürgermeister Kuhn will die Abschaffung der Anrede „sehr geehrte Damen und Herren“ und dafür "Liebe Menschen" Dazu Alice Weidel: Stuttgart versinkt am Wochenende im Strudel der Gewaltexzesse der „Party- und Eventszene“, aber das Prio 1 Projekt des grünen OB Kuhn ist die Abschaffung von „sehr (...)