Alternative für Deutschland - Baden-Württemberg

Offener Brief eines SWR-Mitarbeiters: Offenbarung für verfehlten Corona-Journalismus des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks!

KV-PFORZHEIM-ENZ - 05.10.2021

Der medienpolitische AfD-Fraktionssprecher Dr. Rainer Podeswa MdL hat den Offenen Brief eines anonymen SWR-Mitarbeiters als Offenbarung für den verfehlten Corona-Journalismus des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks bewertet. „Was der Journalist ‚Ole Skambraks‘ heute im Online-Magazin Multipolar [1] schrieb, lässt nur den Schluss eines ‚vermeintlichen Konsens‘ zu, ‚der nicht mehr hinterfragt wird‘. Der SWR2-Mitarbeiter bezeichnet den von Politik und Medien propagierten Weg aus der Pandemie als ‚Dauerimpfabonnement‘. Anhand der zum Teil diffamierenden Berichterstattung zur Aktion #allesaufdentisch beklagt er, dass Wissenschaftler, die einen anderen Umgang mit Corona fordern, immer noch keine adäquate Bühne bei den öffentlich-rechtlichen Medien bekommen. Anstatt mit den Beteiligten über die Inhalte der Videos zu diskutieren, habe man sich Experten gesucht, die die Kampagne diskreditieren. Er bilanziert richtig: ‚Damit begehen die Öffentlich-Rechtlichen genau den Fehler, den sie #allesaufdentisch vorwerfen‘.“

Der Fraktionsvize verweist darauf, dass der Journalist tut, was die Wissenschaft unterlässt. „Das Anzweifeln, das Hinterfragen, das Überprüfen ist das Grundprinzip von Wissenschaft. ‚Wenn das nicht mehr stattfindet, wird Wissenschaft zur Religion‘, schreibt er. An diesem Punkt sind wir inzwischen angelangt. Anhand von 14 Themen beschreibt er, dass es inzwischen nicht nur Gesinnungs-, sondern auch Faktenkorridore gibt, in denen vieles unerwähnt bleibt. Damit kämen die Sender ihrer Verantwortung, Brücken zwischen den Lagern zu bauen und Austausch zu fördern, immer seltener nach. So fragt er völlig zu Recht: ‚Warum werden Menschen mit schweren Impfnebenwirkungen nicht im gleichen Maß portraitiert wie 2020 Menschen mit schweren Covid-19-Verläufen?‘ Am Ende meint er bitter, dass er sich wie ein Ketzer vorkommt, ‚jemand, der Hochverrat begeht und mit Strafe rechnen muss‘. Ich wünsche mir, dass er damit falsch liegt und sein Text endlich das dringend nötige Umdenken nicht nur in den SWR-Redaktionen bewirkt.“

[1] https://multipolar-magazin.de/artikel/ich-kann-nicht-mehr

https://report24.news/offener-brief-eines-ard-mitarbeiters-ich-kann-nicht-mehr-schweigen/?feed_id=5931&fbclid=IwAR2ixAOwcPXJL-yFEyNOzA1UrFY9AKCkpEzAw3JYEZ5li4Nd-DW7LgX6yyU

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

KV-PFORZHEIM-ENZ - 28.11.2021

Grün. Gelb. Rot. Licht aus. Ampel aus.

„Die Ampel steht“ verkündete der designierte Bundeskanzler, der häufig leicht vergessliche Olaf Scholz, anlässlich der Vorstellung des ausgearbeiteten Koalit...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 27.11.2021

Offener Brief an die „Geimpften“ in Deutschland

Liebe Landsleute, seit einigen Tagen werden zum ersten Mal im 21. Jahrhundert und zum zweiten Mal binnen 90 Jahren Millionen Deutsche staatlich diskriminiert und w...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 27.11.2021

Zum Koalitionsvertrag der Ampel erklärt der innenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Gottfried Curio:

„Die Ampel hat ihren Koalitionsvertrag vorgestellt – und es ist wie bei einer echten Ampel: sie steht lange auf Rot, lange auf Grün – und nur ganz kurz zwisc...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 27.11.2021

Tempora mutantur – oder etwa doch nicht?

Vor geraumer Zeit, vor einigen Jahrzehnten, ist hier in Europa und in unserem Land der Sozialismus aka Kommunismus aka Marxismus krachend gescheitert. Wir dachten ...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 26.11.2021

Schulleiterstudie zeigt Bildungskatastrophe

Der schulpolitische AfD-Fraktionssprecher Dr. Rainer Balzer MdL hat die Ergebnisse der Schulleiterstudie des Verbands Bildung und Erziehung VBE als katastrophales Z...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 26.11.2021

Emil Sänze: Koalitionsvertrag will Abschaffung Deutschlands

„Die im Koalitionsvertrag geplanten europapolitischen Maßnahmen laufen auf eine Abschaffung der staatlichen Existenz Deutschlands hinaus“. Mit diesen Worten ko...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 25.11.2021

Rot-Grün-Gelb öffnet die Schleusen

die „Ampel“ hat ihren Koalitionsvertrag vorgestellt. Ein erster Überblick macht deutlich: rot-grün-gelb öffnet die Schleusen. Schnelle Visavergabe und Bleibe...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 24.11.2021

Alea iacta est

Schon seit geraumer habe ich immer und immer wieder davon gesprochen, dass es auch nach der Frau Bundeskanzler und auch nach ihrem 16 Jahre währenden Zerstörungsw...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 23.11.2021

Bernd Gögel MdL: Impfpflicht ist Absage an Artikel 2 Grundgesetz

Eine Impfpflicht ist die Absage auf das Recht auf körperliche Unversehrtheit und die Unverletzlichkeit der Freiheit der Person. Wer sie will, reagiert nicht auf ei...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 22.11.2021

20.000 Messer-Attacken & 100 Tote in nur einem Jahr!

Alice Weidel: Als ich bei einer Wahlkampfveranstaltung 2017 auf der Bühne live nach „Messer + Mann“ googelte, fühlten sich einige Medien zu „Faktenchecks...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 21.11.2021

AfD-Gemeinderatsfraktion Pforzheim: AfD-Gemeinderatsfraktion fordert: Jeder soll seinen Müll selber bezahlen

Den Plan der Stadt Pforzheim, ab dem Jahr 2022 die Gebühren und Entsorgung von Abfällen aus privaten Haushaltungen und hausmüllähnlichen Gewerbeabfällen bei de...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 21.11.2021

Bernd Gögel MdL: CDU muss diese Koalition sofort verlassen

Fraktionschef Bernd Gögel MdL hat CDU-Landeschef und Innenminister Thomas Strobl und Fraktionschef Manuel Hagel aufgefordert, die grünschwarze Koalition sofort zu...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

AFD-SPOT zur Bundestagswahl

WAHLPROGRAMM zur Bundestagswahl 2021 und GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative für Deutschland (PDF Download)

    

 

up