down AfD BW | KV Pforzheim/Enz

ZUM 75. JAHRESTAG DER AUSCHWITZ-BEFREIUNG

KV-PFORZHEIM-ENZ - 27.01.2020

Ein Beitrag von Dr. Alice Weidel, MdB:

 

Das Verbrechen des nationalsozialistischen Massenmordes an den europäischen Juden ist ein unauslöschlicher Bestandteil unserer historischen Erinnerung. Es gibt keinen Schlussstrich und kein Verdrängen. Wir bekennen uns zu unserer gesamten Geschichte, zu den hellen wie zu den finstersten Seiten. Durch diese Geschichte ist Deutschland zugleich dem Staat Israel auf besondere Weise verbunden.

Das Gedenken an den Holocaust und der Respekt vor den Opfern verbietet jede kleinkarierte tagespolitische Instrumentalisierung dieses Verbrechens, sei es zur Diffamierung des politischen Gegners oder zur moralischen Überhöhung neuer Ideologien. Aus der lebendigen Erinnerung an Auschwitz folgt weder ein Zwang zur Auflösung und Einschmelzung des deutschen oder eines anderen Nationalstaates noch die Ächtung jeder Kritik an einer Politik der offenen Grenzen und der unkontrollierten Migration.

Wohl aber stehen wir in der Pflicht, jede Form des Antisemitismus klar und deutlich abzulehnen: Linksextremen Israel- und Judenhass genauso wie rechtsextremen, den importierten Antisemitismus judenfeindlich sozialisierter Zuwanderer genauso wie den, der in bereits bestehenden Parallelgesellschaften gedeiht.

Moralisierende Selbstgerechtigkeit und angemaßte Deutungshoheiten spalten die Gesellschaft und säen neues Misstrauen. Als aufgeklärte Patrioten respektieren und unterstützen wir den Selbstbehauptungswillen dieses über so viele Jahrhunderte verfolgten Volkes.

 

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

KV-PFORZHEIM-ENZ - 08.02.2023

Mehr R√ľstung und ‚ÄěKlima‚Äú, weniger Realeinkommen

Es ist keine Verschw√∂rungstheorie, sondern Fakt: Corona und Ukraine haben f√ľr die Kapitalseite sehr erfreuliche, f√ľr die arbeitende Bev√∂lkerung jedoch sehr uner...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 07.02.2023

Gr√ľne Musterhochburg Freiburg versinkt in Migrantengewalt!

Die idyllisch gelegene Universit√§tsstadt macht so ziemlich jeden linksgr√ľnen Wahnsinn bis hin zu Masseneinwanderung mit und gilt als eine Hochburg des verlogenen ...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 06.02.2023

Eine islamistische Massendemo in Hamburg

M√§nner und Frauen ordnungsgem√§√ü getrennt - st√§ndige Beteuerungen dar√ľber, wie toll es sei, dass Deutschland sich wandelt und dann auch noch Sawsan Chebli, die ...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 03.02.2023

Ich sehe Menschen, die Morgens um halb f√ľnf Zeitungen austragen.

Um sechs ist die Tankstelle längst bemannt und arbeitet. Um sieben besprechen die Schlosser ihr Tagewerk. Um acht wird der Entwickler auf seinem Sofa wach, auf dem...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 31.01.2023

Mehr als 330 Messerangriffe gab es 2022 an Bahnh√∂fen und in Z√ľgen

Was kann die Politik tun, um solche Bluttaten zu bek√§mpfen? Union und AfD r√ľcken die Migrationspolitik in den Fokus. Gr√ľne und FDP setzen einen anderen Schwerpun...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 27.01.2023

Die Dreistigkeit und die perfide Arroganz einer USA sind unerträglich!

Ehrenwert und vor allem partnerschaftlich f√ľr und mit einem Europa / einem Deutschland sieht anders aus und vor allem w√ľrde sich anders verhalten. Der "Vorgang U...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 25.01.2023

‚ÄěEnde der Durchsage‚Äú: Ein Tierarzt rechnet ab.

"Unser Land ist finanziell, moralisch und politisch pleite‚Äú. ‚ÄěWir alle haben innerlich gek√ľndigt. Der Staat schleudert Gelder raus, die wir nicht haben, f√ľr ...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 24.01.2023

Ein offenes Wort, liebe Mitb√ľrger:

‚ÄěDie Dummheit von Regierungen sollte niemals untersch√§tzt werden.‚Äú Das hat Helmut Schmidt einmal gesagt ! Diese Vernunft und Einsicht ist seitdem v√∂llig ver...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 22.01.2023

Deutschland ist inzwischen weit zur√ľckgefallen

Deutschland sei im internationalen Standortwettbewerb mittlerweile weit zur√ľckgefallen. ‚ÄěWir werden den Wohlstand, an den wir uns in Deutschland gew√∂hnt haben, ...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 19.01.2023

Das große Krabbeln hat begonnen - dank der EU

Gesund soll es sein und √ľberdies die Welt vor Klimawandel und Hunger bewahren. Denn die gemeine Grille leidet nicht wie das Hausrind an l√§stigen Bl√§hungen, zumin...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 16.01.2023

Eine Welle der Gewalt √ľberrollt Schweden, Morde und Bombenanschl√§ge sind an der Tagesordnung.

Neueste Statistiken zeigen einen erschreckenden Trend, den es in dieser Heftigkeit nirgendwo sonst in der EU gibt. Die neue Regierung steht vor einem doppelten Dile...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 15.01.2023

MdEP Markus Buchheit kommt am 18.01.2023, 19Uhr zur Alternativen Runde nach Pforzheim

Am Mittwoch, 18.01.2023 um 19 Uhr lädt der Kreisverband Westlicher Pforzheim/Enzkreis zum Vortragsabend ein. Gastredner Markus Buchheit, MdEP. Thema: Energiepol...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

Lust auf mehr? Downloads

WAHLPROGRAMM zur Bundestagswahl 2021 und GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative f√ľr Deutschland (PDF Download)

 

 

    

 

up