AfD BW | KV Pforzheim/Enz

ALLES GUTE IM NEUEN JAHR! WIRD 2020 DAS JAHR DER WENDE?

KV-PFORZHEIM-ENZ - 02.01.2020

so wie es aussieht, wird 2020 das Jahr der rasenden Klimahysterie, der maximal depperten CO2- Einsparvorschläge und einer maßlosen CO2- Bevormundungspolitik. Es wird weitergehen auf dem Weg der Verbote und Schikanen rund ums Auto, ums Flugzeug, rund ums Bauen und Heizen und rund um die Ernährung. Weitergehen auf dem Weg zum allein selig machenden Radverkehr und zur Attacke auf den Verbrennungsmotor und auf das Herz der deutschen Industrie, den Automobilbau. Es wird weitergehen mit dem Aufzwingen eines linksgrünbunten Lifestyles, den dessen Propagandisten selber in der Praxis nicht leben. Es wird weitergehen mit der unausgegorenen und sinnlosen E- Mobilität, von der China bereits wieder abrückt. Mit der Abschaltung des Kernkraftwerks Philippsburg rückt der Blackout wieder einen guten Schritt näher, beim Strompreis sind wir bereits Weltmeister.

Und 2020 wird das Jahr, in dem die Konsequenzen der illegalen Migration für Mietpreise und Wohnungsmarkt, für die innere Sicherheit und die Überdehnung des Sozialstaats durch immer mehr Leistungen für Leute, die niemals etwas eingezahlt haben, immer noch sichtbarer werden.

2020 wird auch das Jahr, in dem die Konsequenzen der EZB- Nullzinspolitik für Banken, Versicherungen, Immobilien- und Aktienmarkt noch katastrophaler werden. Das Jahr, in dem die Bevormundung Deutschlands durch die EU und ihre Bonzen im Stile von der Leyens weitergeht. Das Jahr, in dem die wachsende Funktionsunfähigkeit des Staates bei Bildung, Bundeswehr, Infrastruktur und Verwaltung immer offensichtlicher und untragbarer wird. Das Jahr, in dem der Brain- Drain und das Verdampfen der Vernunft weitergeht. Das Jahr, in dem der Linksterrorismus weiterhin ungehindert auf die konservative Opposition losgelassen wird und jeder eingeschüchtert wird, der anderer als linksgrünbunter Meinung ist. Das Jahr, in dem Infantilisierung der Politik weitergaloppiert.

Wird es auch das Jahr, in dem ein Aufwachen durch die Gesellschaft geht? In dem die Mehrheit endlich durchschaut, dass sie von den linksgrünbunten Mainstream-Dschurnalisten manipuliert und an der Nase herumgeführt wird? In dem die Totalunfähigkeit der Pseudoeliten nicht länger hingenommen wird? In dem die Leute genug haben von der Zerstörung ihrer Heimat und Identität durch Multikulti, Europazentrismus und illegale Massenimmigration? Genug haben von der Zerstörung des Rechtsstaats durch Linksgrünbunt? In dem die Leute an den Punkt kommen, an dem sie sagen: „Jetzt reicht‘s mit den Verrücktheiten der Altparteien! Es wird ja immer noch bekloppter!“?

Wir wissen es nicht, aber eigentlich kann es so nicht mehr weitergehen. Diese Erkenntnis wird sich auf Dauer durchsetzen. Es grummelt hörbar, und das gibt Hoffnung! Die Konservativen, die zwar noch nicht AfD wählen, aber sich aus der Deckung trauen, werden inzwischen immer zahlreicher. Unterstützen und gewinnen wir sie! Arbeiten wir an unserem Image! Reden wir mit Freunden und Bekannten! Unterstützen wir die AfD durch Wort und Tat! Machen Sie Linksgrünbunt maximalen Druck! Unser Land hat die Altparteien nicht verdient. Es hat nicht verdient, von innen und von oben her von Ignoranten, Nichtskönnern und Ideologen zerstört zu werden.

Ihnen alles Gute im Neuen Jahr! Möge es Ihnen viel Glück, Freude, Gesundheit und die Erfüllung Ihrer Wünsche bringen. Und sorgen Sie 2020 im Rahmen Ihrer Möglichkeiten bitte für die Wende!

 

Teile diesen Beitrag in den sozialen Medien:

left Zurück zur Übersicht

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

KV-PFORZHEIM-ENZ - 07.08.2022

Der Ukraine-Mythos bröckelt

Wenn j√ľngsten Umfragen zu trauen ist, dann vollzieht sich in der deutschen Bev√∂lkerung ein Stimmungswandel den Ukraine-Krieg betreffend. Denn die Zahl derer steig...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 06.08.2022

Bernd Gögel MdL: Staat zockt 29 Milliarden Mehrwertsteuer-Überschuss ab

Statt die Steuern auf Energie bis zum EU-Mindestsatz abzusenken und die CO2-Abgabe auszusetzen, wie es die AfD-Fraktion fordert, hat der Staat im ersten Halbjahr 20...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 05.08.2022

Angeschlagener Minister soll informieren

‚ÄěWas steckt hinter den Bluttaten von Asperg (‚ÄěFall Tabitha‚Äú) und Ludwigsburg (Messerattacke auf 79-J√§hrigen), und warum werden der √Ėffentlichkeit dazu Infor...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 28.07.2022

Lindner gegen weiteres Entlastungspaket - B√ľrger bleiben auf Horrorkosten sitzen

Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) hat einem weiteren Entlastungspaket in diesem Jahr eine Absage erteilt und l√§sst damit die B√ľrger alleine auf den Hor...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 27.07.2022

Bernd Gögel MdL: "Hinweisgeberschutzgesetz befördert Denunziantentum"

Baden-W√ľrttembergs AfD-Fraktionschef Bernd G√∂gel MdL kritisiert das heute im Bundeskabinett behandelte ‚ÄěHinweisgeberschutzgesetz‚Äú, das die Einrichtung von Mel...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 25.07.2022

Alternative Runde der AfD Pforzheim/Enzkreis

Der Kreisverband der Alternative f√ľr Deutschland Pforzheim l√§dt am Mittwoch, dem 27. Juli um 19.00 Uhr ins Restaurant Sch√ľtzenhaus Pforzheim, Am Kirschpfad 1 zur...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 24.07.2022

Verbrenner- statt Elektroautos jetzt

Der parlamentarische Gesch√§ftsf√ľhrer der AfD-Landtagsfraktion Baden-W√ľrttemberg Emil S√§nze MdL hat ein Ende des Zwangs der B√ľrger in die Elektromobilit√§t gefo...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 15.07.2022

Gasmangellage ‚Äď Hilferuf der Hochschulen ist Bankrotterkl√§rung

‚ÄěErst durften die Studenten aufgrund des Corona-Missmanagements der Regierung nicht in die Universit√§ten - nun k√∂nnen sie nicht, da Strom und Heizung nicht betr...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 14.07.2022

Die Regierung hat die Menschen im Ahrtal im Stich gelassen

In der kommenden Nacht vor genau einem Jahr suchte eine der schlimmsten Flutkatastrophen der j√ľngsten Geschichte die Menschen im Ahrtal s√ľdlich von Bonn heim, for...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 14.07.2022

Willk√ľrliche Stasi-Methoden ‚Äď Stellungnahme zur VS-Beobachtung

Der AfD-Fraktionsvorsitzende Bernd G√∂gel √§u√üert sich folgenderma√üen zur heute bekanntgewordenen Beobachtung des AfD-Landesverbandes Baden-W√ľrttemberg durch das...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 08.07.2022

Wann ist ein Panzer ein Panzer und wann ist er keiner?

Dieser Frage widmete sich "Bundesverteidigungsministerin" Christine Lambrecht auf peinlichste Weise im Bundestag. Sie erkannte, dass Panzer groß und schwer sind un...
right   Weiterlesen
KV-PFORZHEIM-ENZ - 07.07.2022

Kriegstreibern in Deutschland

Die Gr√ľnen sind zu den gr√∂√üten Kriegstreibern in Deutschland geworden. Der einst starke pazifistische Fl√ľgel ist eliminiert. Vielmehr unterst√ľtzen die B√ľndnis...
right   Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads

 

WAHLPROGRAMM zur Bundestagswahl 2021 und GRUNDSATZPROGRAMM der Alternative f√ľr Deutschland (PDF Download)

    

 

up