AfD BW | KV Pforzheim/Enz

ÖKOSTROM: ZU VIEL UND ZU TEUER

06.05.2018
„Von einer internationalen Energiekonferenz mit Regierungsvertretern aus über 40 Ländern Mitte April 2018 in Berlin titelten Leitmedien mit „Altmaier: Ökostrom bald ohne Förderung“ [2]. In den nächsten vier bis fünf Jahren solle das der Fall sein, sagte der Energie- und Wirtschaftsminister Peter Altmaier (...)

KRIMINELLE ASYLBEWERBER KÖNNEN SICH ALLES LEISTEN. RECHT UND GESETZ GELTEN DA NICHTS

04.05.2018
Und zwar, weil das Linkskartell, diese Geißel des Landes, jedes Durchgreifen juristisch und politisch verhindert. Die Zustände sind unhaltbar, das Staatsversagen ist offenbar, chronisch und gewollt. Lesen Sie den Bericht von der kommunalen Front im Kreis Weimarer Land und wählen Sie nie mehr Altparteien, wenn Sie den Zustand auch für (...)

KRIEG GEGEN POLIZEI UND RECHTSSTAAT: 200 AFRIKANER BEDROHEN BEAMTE

02.05.2018
200 AFRIKANER BEDROHEN BEAMTE UND ERPRESSEN DIE FREILASSUNG EINES STRAFTÄTERS Ein Beitrag der AfD Frankfurt am Main: Unfassbare Szenen mitten in Deutschland. In der Flüchtlingsunterkunft Ellwangen soll ein Kongolese abgeschoben werden. Zu diesem Zweck kommt die Polizei mit drei Streifenwagen und legt ihm Handschellen an. Sofort werden die (...)

CDU- DEMO GEGEN LINKSRADIKALISMUS WEGEN LINKSRADIKALER GEWALT ABGESAGT

30.04.2018
Die Geister, die die CDU seit Jahrzehnten geduldet hat, wird sie nun nicht los und knickt ein. Auch wenn es angesichts des konsequenten Nichtstuns gegenüber dem Linksradikalismus, ja angesichts aktiver Deckung des Linksradikalismus in den Parlamenten durch die CDU eine unglaubwürdige Veranstaltung geworden wäre, so kann es doch nicht angehen, (...)

DR. ALICE WEIDEL FORDERT „ABSCHAFFUNG DES BAMF IN SEINER JETZIGEN FORM

29.04.2018
RTL meldet: „In die Affäre um fragwürdige Asylentscheidungen in Bremen waren nach Angaben des Bundesinnenministeriums mehrere Personen verwickelt. Diese sollen mit der verdächtigen Leiterin der dortigen Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zusammengearbeitet haben.“ Alice Weidel forderte (...)

HETZE GEGEN DEUTSCHE IM SINNE DES VOLKSVERHETZUNGSPARAGRAPHEN BESTRAFEN!

28.04.2018
Ein entsprechender Antrag der AfD wurde von den Altparteien abgelehnt, ja teilweise nicht einmal ernsthaft diskutiert. Aber sogar das Mainstreamblatt WELT muss zugeben: „In einem Punkt konnte sich die AfD am Freitagmorgen im Bundestag bestätigt sehen. Nämlich in ihrer Behauptung, dass nicht klar sei, ob der Volksverhetzungsparagraf im (...)

HERR MAZYEK, DAS SAH DER PROPHET ABER LAUT TRADITION PARTIELL SEHR ANDERS!

25.04.2018
„Antisemitismus, Rassismus und Hass sind große Sünden im Islam, deshalb werden wir das auch niemals dulden“,  sagte Zentralratspräsident Aiman Mazyek der „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe). So berichtet der Focus. Wir begrüßen diese Aussage, die sich allerdings vom Propheten Mohammed distanziert, (...)

BÜRGER IN ARMUT

24.04.2018
BÜRGER IN ARMUT. MERKELS MOTTO: DEUTSCHLAND ZULETZT https://www.presseportal.de/pm/57706/3922716 Ein Beitrag von Dr. Alice Weidel +++Bürger in Armut – Merkels Motto: Deutschland zuletzt!+++ Mehr als 21 Millionen Bundesbürger können sich, einem Bericht der Saarbrücker Zeitung nach, unerwartete Ausgaben von mehr als 985 Euro (...)

Geschönte Kriminalstatistik im bayerischen Wahlkampfjahr

23.04.2018
Von Alice Weidel Am Wochenende wurden Inhalte der kommenden Polizeilichen Kriminalstatistik bekannt. Demzufolge sei vor allem in Städten in NRW ein „überproportionaler Rückgang“ von Straftaten zu verzeichnen. Statt ein Loblied auf die aktuelle Statistik zu singen, sollte man sich die Vorjahre seit 2015 ansehen. Wo Rekorde nach (...)

ANTRAG DER AfD AUF DIREKTE DEMOKRATIE AUF BUNDESEBENE

20.04.2018
Hören Sie die Rede von Jochen Haug (AfD) im Bundestag. „Erstens: Ohne Zustimmung des Volkes darf es keine Änderung des Grundgesetzes und keine Abgabe nationaler Souveränität an die europäische Union oder andere internationale Organisationen geben. Zweitens: „Es muss für die Bürger die Möglichkeit geben, (...)

STRAFFÄLLIGE EU-AUSLÄNDER DÜRFEN NICHT EINFACH AUSGEWIESEN WERDEN

19.04.2018
EuGH: STRAFFÄLLIGE EU-AUSLÄNDER DÜRFEN NICHT EINFACH AUSGEWIESEN WERDEN Solche Urteile des Europäischen Gerichtshofs zeigen, dass Deutschland bereits viel zu viel Souveränität an supranationale Einrichtungen verschenkt hat. Nationale Souveränitätsrechte zurückholen! Wir müssen selbst bestimmen können, (...)

BEI E-AUTOS SIND DEUTSCHE HERSTELLER VON ASIEN ABHÄNGIG

19.04.2018
Ein Beitrag von Dr. Dirk Spaniel Liebe Leser und Freunde, hier liegt Zündstoff: Wussten Sie schon, wie gefährlich die E-Mobilität für die deutsche Industrie ist? Die Vormachtstellung asiatischer Batterieproduktion bedroht unsere Arbeitsplätze, gemeinsam mit der EU-Kampagne zur Abschaffung des Verbrennungsmotors, unterstützt (...)