Die Würde Pforzheims wahren – wir stehen zu unserer Stadt.

16.2.2017 Erklärung des AfD KV Pforzheim / Enz In der Nacht des 23. Februar 1945 löschten 379 britische Bomber das Stadtzentrum Pforzheims aus und töteten 17.600 Menschen. Das ursprüngliche Opfergedenken ist im vergangenen Jahrzehnt zu einem Politikum für ambitionierte Menschen, oft Ortsfremde, geworden, die glauben, den Menschen etwas beweisen zu müssen. Wir erleben eine würdelose …

weiterlesen →

Der Umbau von Deutschland

Kolumne: Grauzone. Die Friedrich-Ebert-Stiftung hat zum Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft einen Leitfaden veröffentlicht. Darin steht, wie sich die Linke offenbar die Zukunft vorstellt: Deutschland soll zu einer transformatorischen Siedlungsregion in der Mitte Europas werden Federführend am Leitfaden: Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz / picture alliance AUTORENINFO   Alexander Grau ist promovierter Philosoph und arbeitet als freier Kultur- und …

weiterlesen →

„Luxus-Pensionsregelung“ für Abgeordnete

Gier frisst Hirn Das haben sich die Kollegen von CDUSPDGRÜN sicher anders vorgestellt. Kaum hat man die „Luxuspensionen für Abgeordnete“ gegen den erbitterten Widerstand der AfD trickreich durch den Landtag gelotst, schon droht den Schlaumeiern die Beute schmerzhaft auf die Füße zu fallen. Das Eurozeichen in den Augen der Altparteien muss derart groß gewesen sein, …

weiterlesen →